Los 247. Monumentales Modell der Berliner Siegessäule

Startpreis:€ 15 000
Auktionsdatum:14.11.2018   10:30
Archive
Los 247Monumentales Modell der Berliner Siegessäule
20. Jahrhundert Nach einem Entwurf von Heinrich Strack.

Silber, teilweise vergoldet. Elfenbein. Auf dreifach eingezogenen Rundsockel Säulenhalle mit rosettenförmigem Reliefdekor in ihrer
Mitte. Darauf die monumentale, aus vier kannelierten Trommeln bestehende Säule. In die
Kanneluren insgesamt 68 vergoldete Kanonen geschoben. Die Säule nach oben mit
durchbrochenem Fries abschließend und bekrönt durch imposante Figur der Viktoria mit
Lorbeerkranz und Feldzeichen in ihren Händen. Ca. 3090g. Höhe 98cm.

Mondsichel & Krone, Feingehalt 800, Manufakturmarke verschlagen. Zustand A.
Das große Vorbild für das hier vorliegende Modell, wurde im September 1873 eingeweiht. Die Siegessäule wurde anlässlich dreier siegreicher Kriege nach einem Entwurf des Architekten Heinrich Strack ursprünglich auf dem Königsplatz erbaut. Zwischen 1938 und 1939 wurde sie dann an den heutigen Standort, den Sternplatz, versetzt.
Die große Figur der geflügelten Viktoria, im Volksmund 'Goldelse' genannt, erhielt von Friedrich Drake die Gesichtszüge Victoria von Großbritannien und Irland, welche zu diesem Zeitpunkt Kronprinzessin in Preußen war

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau09.11.2018 - 12.11.2018
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
Zuletzt angesehen
Alle löschen