DER TATHAGATA ALCOVE

Starting price:€ 12 000
Auction date:16.06.2017   09:30
Archive
Lot 91DER TATHAGATA ALCOVE
TIBET, 11./12. Jahrhundert
Helle Bronze, Reste von ikonographischer Bemalung des Gesichts und der Haare. Der Tathâgata Akshobya ist der zweite Buddha in der Reihe der fünf Tathâgatas, die im Mandala ihren mythischen Wohnsitz haben. Bei der Meditation über Akshobhya soll der Schüler die „einem Spiegel gleichende Weisheit“ erlangen, in der sich alle Gegensätze als Illusion erweisen. Im Spiegel der Erkenntnis fallen alle Gegensätze in sich selbst zurück, und jeder Grund zur Dualität von Annehmen und Verwerfen wird hinfäl- lig. Seine schlichte Darstellung zeigt ihn mit der Geste der Erdberührung und der Meditation. Sein Haar ist hoch aufgebunden und er trägt den Schmuck des Samboghakaya, nach der Trikaya-Lehre des „Schmuckkörpers“. Sein eigentliches Attribut, das Diamantszepter, ist nicht dargestellt. Wie alle Tathagatas ihnen zugeordneten Throntiere haben, so sind es bei Akshobhya die zwei Elefanten, die in den Nischen unter seinem Lotosthron erscheinen.H. 12,2 cm
Provenienz: Ehemals aus einer europäischen Privatsammlung - Etwas berieben und best., minim. Gussfehler
Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Address of auction
Nagel Auktionen GmbH & Co. KG
Neckarstrasse 189 - 191
70190 Stuttgart
Germany
Business hours
Mo 09:00 - 17:00   
Tu 09:00 - 17:00   
We 09:00 - 17:00   
Th 09:00 - 17:00   
Fr 09:00 - 17:00   
Sa closed
Su closed
Preview13.05.2017 - 15.06.2017
ConditionsBuyer Premium 33%
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • Courier service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer
You may be interested in:
Recently viewed
Clear all