Los 359. Manfred Sihle-Wissel. 'Figur'

Startpreis:€ 1 000
Auktionsdatum:14.09.2019   13:00
Archive
ID 222185
Los 359Manfred Sihle-Wissel. 'Figur'
Entwurf von 1974, Ausführung 1994. Bronze mit brauner Patina. Am unteren Rand signiert 'SIHLE WISSEL', num. Ex. '63/100'. Gegossen von der Kunstgießerei Bieber in Bischoffen. H. 27 cm. - Mit Originalkarton und Booklet. - Bildhauer und bedeutender Vertreter zeitgenössischer Bildhauerkunst in Norddeutschland, studierte an der HFBK Bildhauerei bei Edwin Scharff und Hans Ruwoldt, erhielt 1972 den Edwin-Scharff-Preis der Hansestadt Hamburg und 1987 den Kunstpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft. Seit 1981 lebt der Künstler in Brammer bei Rendsburg. Sein umfangreiches Oeuvre besteht aus Skulpturen und Plastiken in Holz und Bronze, darunter zahlreiche Porträts wie etwa von Marion Dönhoff oder Helmut Schmidt, Reliefs und Collagen, Zeichnungen und Aquarelle, zahlreiche Arbeiten auch in öffentlichem Besitz, darunter die 'Bewegte Figur' in Tokyo, Metallic Art Formative Institute. Museum: Hamburg, Museum für Kunst und Gewerbe; Hamburg, Kunsthalle; Flensburg, Museum; Schloss Gottorf, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum etc.

Information zu der Auktion

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Adresse der Versteigerung
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 18:00   
Di 10:00 - 18:00   
Mi 10:00 - 18:00   
Do 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau07.09.2019 - 13.09.2019
BedingungenAufgeld 26.18%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Bargeld