„Das Gemälde MÄRZ. Жолток V. K. “

Preis:
$ 3 300 Verkauft
Standort: Weißrussland, Minsk
Das Gemälde "MÄRZ". Жолток V. K.
Das Gemälde "MÄRZ". Жолток V. K. Nr. 83
1960. x/m, 54,5х77см
BALDRIAN ЖОЛТОК (1919 - 2000) – herausragende Weißrussische Künstler der älteren Generation, Schüler der berühmten Witebsker Schule. Geboren in der Stadt Zhlobin, Gomel obl. Studierte an der Kunstschule Witebsk (V. Хрусталева und I. Ахремчика). In den Jahren 1939-1951 Maler-Dekorateur

Staatstheater für Oper und Ballett der BSSR.

An der künstlerischen (nationalen, landesweiten, ausländischen) Ausstellungen von 1946

Die meisten Bilder Жолток gewidmet nativen Weißrussland, der Natur, den Kindern. Sie arbeitete im Haushalt Genre, Porträt, Landschaft, натюрморте. Werke Жолток innewohnende Freiheit und Wahrhaftigkeit der Komposition, der fülle und Finesse der Farben.

Seit 1949 Mitglied der Union der Künstler. Verdienter Künstler der Republik Belarus (1999). Mit dem Orden “Badge of Honor (1955), die Medaille der Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft der UdSSR (1967).

Die Werke befinden sich im Nationalen Kunstmuseum der Republik Belarus, den Fonds der Belarussischen Verbandes der Künstler, das Museum der modernen darstellenden Kunst in Minsk, privaten Sammlungen von Belarus, England, USA, Italien, Polen, Rumänien, Japan und andere.
ID: 2075

Informationen zum Antiquitätengeschäft

Adresse
РаритетЪ
Komsomolskaja, 8
220029 Minsk
Weißrussland
Kontakt - Details
+375296066013
+375447620508