E. E. krasovskii Lotterie-Gemälde, XX v.
Künstler - krasovsky Eugene Евстафьевич (1908 - 1980.). Öl auf Leinwand. Maße: 60х85 siehe BSSR, des zwanzigsten Jahrhunderts.

Krasowskij Eugene Евстафьевич (1908-1980) - Maler. Mitglied der Union der Künstler der UdSSR.
Geehrt Arbeitnehmer der Kultur der Belorussischen SSR.
Geboren in Baku.
Berufliche Bildung:
1924-27 – Dekorative-Kunst-Werkstatt des Ersten Belarussischen Theaters in Minsk,
1927-30 – Vitebsky künstlerischen Fachschule,
1936 – 37 – Kiewer Art Institute.
1930 - Mitglied des Nationalen, Landesweiten Ausstellungen.
Arbeitete in allen Genres der Tafelmalerei, in der Grafik (Druckgrafik, Exlibris) und Aquarelle.
Seit 1940 - Mitglied des Künstlerverbandes der UdSSR.
Seit 1975 ist der Verdiente Arbeiter der Kultur von Belarus.
Die Bilder sind in der National Art Museum of Belarus, u.a. Museen von Minsk, die Fonds der Union der Künstler der Republik BELARUS, das Museum für zeitgenössische Kunst in Minsk, Museen der regionalen Städte von Belarus und Russland, zahlreichen privaten Sammlungen im Inland und im Ausland.
Adresse РаритетЪ Komsomolskaja, 8 220029 Minsk Weißrussland
Kontakt - Details +375296066013 +375447620508
Nutzungsbedingungen