Sergiy Roy. Warum Delphine so geheimnisvoll lächelt ?

Zustand:Neu
Standort:Ukraine, Poltawa
Produktverfügbarkeit:Vorhanden
Sergiy Roy. Warum Delphine so geheimnisvoll lächelt ?
Я живу и работаю в окружении , и под влиянием моих детей. Возможно , поэтому диапазон моих фантазий безграничный и не имеет присущего взрослым людям самоконтроля . Я даю полную свободу своим творческим поискам и форме выражения.
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wand".
Die Wahl des Stils hängt davon ab, was der Künstler verfolgt und welche Aufgaben er legt in seinem gesamten kreativen Weg. Der kreative Prozess, und die logische Folge dieses Prozesses - dies ist die Offenbarung des Assistenten, dies ist, was geht Weg von seinem Herzen.
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wände". Ich fülle Sie mit Inhalten, die als "action". Aber Sie sollte an der Wand hängen, sondern werden Teil einer Sammlung von wahren Sammler, die Wert auf das design und die interne Inhalt des Bildes, dessen Inhalt. Sie sind sehr unterschiedlich, weil ich Liebe, zu Experimentieren.
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wände". Ich den Ansatz der Idee von einem zukünftigen Bild als Regisseur für den nächsten film. Inhalt meiner Malerei ist sehr assoziativ. In Ihnen sollte man nicht sehen, aber fühlen, ein inneres Gefühl. Wenn der Sammler erworben hat, wenigstens eins meiner Bilder, das bedeutet, dass wir in Harmonie mit der philosophischen Einstellung zur Kunst und zum Leben im Allgemeinen, wir sind gleichgesinnte.
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wände". Sie machen sich einige Gedanken. Das Konzept ist sehr einfach, und zur gleichen Zeit, es ist kompliziert. Niemand will sich anstrengen, sich mit übermäßige körperliche Aktivität. Meine Gemälde sind kompliziert durch Ihr Konzept, aber wenn Sie machen mich (durch die Anerkennung meiner Sammler ist es), und nicht einfach nur genießen, nur die Farbe oder die spot -, dann ist dies ein Erfolg für mich.
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wände". In meiner Bilder-Gleichnisse, es ist eine persönliche Sache, die nicht aussieht wie jede andere - es ist Symbolik. Ein Künstler, wie sonst niemand wahrnimmt und fühlt, die Welt durch seine Brille sieht. In dieser Richtung ist, bin ich nicht der einzige. Daher mein Stil zugeschrieben werden kann, die "symbolische Konzeptualismus".
Meine Bilder sind nicht für die "Farbe der Wände", sondern haben das volle Recht zu sein, aber in den offenen Raum der Mauer, im zentralen Teil von ihm. Ich versichere Ihnen, Sie nicht stören, weil Sie wollen, mehr zu kaufen und mehr ...
Ausgaben:
Ein kleiner, sieben Monate alte junge, kaum hielt seine weiche Füße, das festhalten an den Kinderbetten die Kinderbetten und emotional zeichnete sich auf der Wand nur die abstrakten Flecken von einer nicht Komplex, Farbe (ocker-golden). Es war seine erste malerische monumental-Gemälde an der Wand. Dieser junge war ich.
Über den Künstler
EXHIBITIONS:
INTERNATIONAL ART EXHIBITION,
MOSKOW, RUSSIA, WARSAW, POLAND, 1984
BASHKIRTSEV’S ART EXHIBITION, MUSEUM OF FINE ART, POLTAVA, UKRAINE, 1988
AVAN/ART IN ROVANIEMI, FINLAND, 1990
ANNUAL NATIONAL ART EXHIBITION, KYIV, UKRAINE, 1990
AVAN/ART, MUSEUM OF FINE ART, MURMANSK, RUSSIA, 1990
AVAN/ART IN JACKSONVILLE, KENT GALLERY, JACKSONVILLE, FLORIDA, USA, 1991
AVAN/ART IN JACKSONVILLE, DAWNTOWN GALLERY, JACKSONVILLE, FLORIDA, USA, 1991
ME+ME+ME+ME+…/AVAN CENTER OF CULTURE MURMANSK, RUSSIA, 1992
NATIONAL EXHIBITION ART GALLERY, KIYV, UKRAINE, 1993
PAN-UKRAINE, DNIPROPETROVSK, UKRAINE, 1995
EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2003
REGIONAL EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2005
REGIONAL EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2007
KYIV-ART. 2008 HOUSE OF TEACHER ,KYIV , UKRAINE 2008
M-ART GALLERY KHARKIV, UKRAINE 2010
IN GARDENS OF VICTORY GALLERY , ODESSA, UKRAINE 2011
Florence Design Week "Crossing People" Exhibition,FLORENCE,ITALY,2013
Gallery Fine ART, POLTAVA,UKRAINE,2013
Gallery " TRYPTYH", KYIV,UKRAINE,2014
Fine ART Gallery ,POLTAVA,UKRAINE,2014
Ukrainian Free Universety, MUNKHEN,GERMANY,2014-2015
ARTGESCHOSS, internationale kunstausstellung, Salzgitter Bad,GERMANY,2017
Art Revolution Taipei,Taiwan , 台北新藝術博覽會,2018
Private collections:
Mr. Roman Kupchinsky (USA, New York)
Dr. Ulf Bethmann (Germany, Hamburg)
Ms. Monika Platek (Poland, Krakov)
Museums and collection:
Jacksonville College (Florida, USA);
Khmelnitsckiy National Art Museum (Ukraine);
Poltava Art Museum (Ukraine);
Modern Art Gallery Poltava (Ukraine);
USA, Germany, England, Russia, Ukraine,Poland.
Ausstellungen
  • 25.04.2018 Взгляд души, Галерея современного искусства, Полтава , Украина
  • 27.05.2018 Revolution, GP DEVA Pull-Zen International Inc, Taipei  Taiwan