„Ein seltsames Spiel“ Leinwand Ölfarbe Surrealismus Alltagsleben 2012

Preis:
€ 2 750
Zustand: Neu
Standort: Ukraine, Poltava
Produktverfügbarkeit: Vorhanden
Künstler
Sergiy Roy
Sergiy Roy. Ein seltsames Spiel
Das Bild nach der Ausstellung (2015) wohnen in München (Deutschland ). Unser Leben ist voll von dem Spiel . Wo keine schau - Spiel. Schwer zu unterscheiden Authentizität des Spiels. Kinder lieben es zu spielen . Das ist Ihr natürlicher Zustand . Ich wahrscheinlich bin unter dem Einfluss meiner Kinder ( drei Minderjährige) alle meine Bilder sind das Ergebnis der kindlichen Phantasie der Erwachsenen . So interessant, zu schaffen.
Meine Bilder sind nicht unter «Wandfarbe».
Die Wahl des Stils hängt davon ab, welches Ziel der Künstler verfolgt und welche Aufgaben er stellt sich seine ganze Karriere. Ein kreativer Prozess, und das logische Ergebnis dieses Prozesses ist eine Offenbarung des Meisters, es ist das, was Weg von seinem Herzen.
Meine Bilder sind nicht unter «Wandfarbe».
Ich fülle den Sinn, das heißt «Aktion». Aber Sie müssen an der Wand hängen, und ein Teil der Sammlung dieses Sammlers, der viel Wert auf die Vision und die innere Füllung Gemälde, deren Inhalt. Sie sind untereinander sehr Verschieden, denn ich Liebe Experimentieren.
Meine Bilder sind nicht unter «Wandfarbe».
Ich gehe auf das zukünftige Bild des Vorhabens, wie der Regisseur zu der Zukunft Film. Der Inhalt meiner Bilder ist sehr assoziativ. In Ihnen muss man nicht sehen, fühlen und innerem Gespür. Wenn ein Sammler erworben hatte, obwohl eines meiner Bilder, das bedeutet, dass wir mit ihm im Einklang mit der in der philosophischen Einstellung zur Kunst und zum Leben im Allgemeinen, wir sind gleichgesinnte.
Meine Bilder sind nicht unter «Wandfarbe».
Sie machen ein wenig zu denken. Das Konzept ist sehr einfach und gleichzeitig kompliziert. Niemand will sich sehr anzustrengen unnötige körperliche Aktivitäten. Meine Bilder sind komplexe Konzept, aber wenn Sie zwingen, darüber nachzudenken (für die Anerkennung meiner Sammler ist), und nicht nur bewundern nur in der Farbe oder Fleck, dann ist es schon ein Erfolg für mich.
Meine Bilder sind nicht unter «Wandfarbe».
In meinen Bildern-Sprüche gibt es eine persönliche Sache, nicht vergleichbar mit jedem anderen - das ist Symbolismus. Künstler, wie kein anderer wahrnimmt und fühlt, die Welt durch seine Brille zu betrachten. In dieser Richtung bin ich nicht der einzige. Also mein Stil gehören zum «symbolischen Konzeptualismus».
Meine Bilder nicht unter «Wandfarbe», haben aber das volle Recht, daran zu sein, aber in einem offenen Raum dieser Mauern, auf den zentralen Teil. Ich versichere dir, du solltest Sie nicht stören, weil du immer noch kaufen willst und noch ...
Durchführung:
Ein kleiner семимесячный der junge hielt sich kaum auf Ihren zerbrechlichen Beinen, die Hand in Bands zu der Babyschale, und emotional an die Wand gebracht habe verstanden nur für ihn abstrakte Flecken Freund nicht von schwierigen Farben (ocker-goldene). Es war seine erste malerisch - monumentalen Gemälde an der Wand. Dieser junge war ich.
ID: 14958
Originalität: Original
Herstellungsjahr: 2012
Angewandte Technik: Ölfarbe
Material: Leinwand
Größe: 95 x 75 x 2 cm
Rahmung: Ungerahmt
Kunst Stil: Surrealismus
Historische Ära:
Genre: Alltagsleben
Versand nach: Weltweit
Zahlungsmethode: Banküberweisung, Kreditkarte
Versandart: Postdienst
Warenrücksendung: 10 Tage

Informationen zum Künstler

EXHIBITIONS:
INTERNATIONAL ART EXHIBITION,
MOSKOW, RUSSIA, WARSAW, POLAND, 1984
BASHKIRTSEV’S ART EXHIBITION, MUSEUM OF FINE ART, POLTAVA, UKRAINE, 1988
AVAN/ART IN ROVANIEMI, FINLAND, 1990
ANNUAL NATIONAL ART EXHIBITION, KYIV, UKRAINE, 1990
AVAN/ART, MUSEUM OF FINE ART, MURMANSK, RUSSIA, 1990
AVAN/ART IN JACKSONVILLE, KENT GALLERY, JACKSONVILLE, FLORIDA, USA, 1991
AVAN/ART IN JACKSONVILLE, DAWNTOWN GALLERY, JACKSONVILLE, FLORIDA, USA, 1991
ME+ME+ME+ME+…/AVAN CENTER OF CULTURE MURMANSK, RUSSIA, 1992
NATIONAL EXHIBITION ART GALLERY, KIYV, UKRAINE, 1993
PAN-UKRAINE, DNIPROPETROVSK, UKRAINE, 1995
EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2003
REGIONAL EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2005
REGIONAL EXHIBITION MODERN ART GALLERY, POLTAVA, UKRAINE, 2007
KYIV-ART. 2008 HOUSE OF TEACHER ,KYIV , UKRAINE 2008
M-ART GALLERY KHARKIV, UKRAINE 2010
IN GARDENS OF VICTORY GALLERY , ODESSA, UKRAINE 2011
Florence Design Week "Crossing People" Exhibition,FLORENCE,ITALY,2013
Gallery Fine ART, POLTAVA,UKRAINE,2013
Gallery " TRYPTYH", KYIV,UKRAINE,2014
Fine ART Gallery ,POLTAVA,UKRAINE,2014
Ukrainian Free Universety, MUNKHEN,GERMANY,2014-2015
ARTGESCHOSS, internationale kunstausstellung, Salzgitter Bad,GERMANY,2017
Art Revolution Taipei,Taiwan , 台北新藝術博覽會,2018
Private collections:
Mr. Roman Kupchinsky (USA, New York)
Dr. Ulf Bethmann (Germany, Hamburg)
Ms. Monika Platek (Poland, Krakov)
Museums and collection:
Jacksonville College (Florida, USA);
Khmelnitsckiy National Art Museum (Ukraine);
Poltava Art Museum (Ukraine);
Modern Art Gallery Poltava (Ukraine);
Austria, Australia, Dubai, USA, Germany, England, Russia, Israel, Irland, New Seland, Taiwan, Ukraine,Poland.