„(ЗЮК)Saizew J. K. der Allgemeine Ankläger der Krim N. Poklonskaya 2014“

Preis nach Anfrage
Standort: Weißrussland, Minsk
Shop
РаритетЪ
(ЗЮК)Saizew, J. K. "der Allgemeine Ankläger der Krim N. Poklonskaya", 2014
Künstler - Saizew, Juri Konstantinowitsch. Öl auf Leinwand. Maße: 60х80 siehe Belarus, 2014 Geboren 22.01.1937 G. in Barnaul, Russland. Im Jahr 1956 absolvierte Ужгородское Kunsthochschule. 1962 – die Moskauer höheren künstlerisch-industriellen Hochschule. Seine Lehrer waren Helium Mihajlovic Коржев, Sergey VASILYEVICH Gerasimov. Ab 1963 beteiligt sich wie in der republikanischen und alle und Ausstellungen im Ausland.

Werke Staffelei und buchgestalterin, als auch in Aquarellen und Gemälden.

Werke von Juri Konstantinowitsch sind heute im National Art Museum of Belarus, in den Fonds der Belarussischen Verbandes der Künstler, der Tretjakow-Galerie in Moskau, in der Galerie "Peter Ludwig" in Köln (Deutschland), im "Zimmerli Art Museum" in New Jersey (USA).

Ausgezeichnet mit Diplomen der internationalen Wettbewerbe in Bratislava, Krakau, Lublin, sowie die Diplome für die beste Künstlerische Gestaltung des Buches.

seit 1969 besteht in der belarussischen Union der Künstler.


Natalia VLADIMIROVNA Poklonskaya (Geb. 18. März 1980, der Ansiedlung von mikhailovka, Ворошиловградская Oblast, USSR, UdSSR) ist ein russischer Staatsmann, Jurist. Der Abgeordnete der Staatsduma der föderalen Versammlung der Russischen Föderation vom VII zusammenrufen (DG), Vorsitzender der Kommission der Staatsduma für die Kontrolle für die Echtheit der Informationen über das Einkommen, über das Vermögen und die Verpflichtungen der materiellen Natur, die Abgeordneten der Staatsduma, der stellvertretende Vorsitzende des Duma-Ausschusses für Sicherheit und Anti-Korruption 5. Oktober 2016.

der Staatsanwalt der Republik Krim (2. Mai 2014 — 6. Februar 2016). Der staatsstadtrat der Justiz 3 Klassen (2015).

der Angestellte von Körpern des Büros des Anklägers der Ukraine (2002 — 11. März 2014). Der Ankläger der Autonomen Republik Krim (11 — 17. März 2014), stellvertretender Staatsanwalt der Republik Krim (25. März — 2. Mai 2014).

Informationen zum Geschäft

Adresse
РаритетЪ
Komsomolskaja, 8
220029 Minsk
Weißrussland
Kontakt - Details
+375296066013
+375447620508

Andere Artikel des Verkäufers

Почицкий В
Почицкий В "Великомученик Евстафий
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В
Почицкий В.В "Борьба Иакова с ангелом",
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В (dr.Klein) Страж древо
Почицкий В.В (dr.Klein) Страж древо
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В dr.Klein Первый шаг
Почицкий В.В dr.Klein Первый шаг
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В dr.Klein Лестница Иакова
Почицкий В.В dr.Klein Лестница Иакова"
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В (dr.Klein)
Почицкий В.В (dr.Klein) "Зорка"
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В (dr.Klein)
Почицкий В.В (dr.Klein) "Рождество"
Preis nach Anfrage
Почицкий В.В dr.Klein
Почицкий В.В dr.Klein "Бегство в Египет"
Preis nach Anfrage

Ähnliche Kunstwerke

(ЗЮК)Saizew, J. K., "Darja Domratschewa", 2015
(ЗЮК)Saizew, J. K., "Darja Domratschewa", 2015
Preis nach Anfrage
Exodus von der Krim Oberleutnant Брусенцова
Exodus von der Krim Oberleutnant Брусенцова
€1 200
Karte der Krim Zeiten des Krimkrieges
Karte der Krim Zeiten des Krimkrieges
$1 400
Saizew J. K. "das Mädchen von Avignon", 2013
Saizew J. K. "das Mädchen von Avignon", 2013
$1 100
STERNSCHNUPPEN DER KRIM
STERNSCHNUPPEN DER KRIM
Preis nach Anfrage
"Die Erinnerung an die Krim"
"Die Erinnerung an die Krim"
€200
"Die Krim", die Mitte des XX Jahrhunderts.
"Die Krim", die Mitte des XX Jahrhunderts.
Preis nach Anfrage
Autor G. P. Feld, "die Krim. Kara-Dag. Felsen Сюрю Kaja", 1991
Autor G. P. Feld, "die Krim. Kara-Dag. Felsen Сюрю Kaja", 1991
€300