Los 3406. 2 Teile des Tafelaufsatzes "Silen auf Esel", Samson.

Verkauft:€ 390
Auktionsdatum:27.10.2018   09:00
Archive
Los 34062 Teile des Tafelaufsatzes "Silen auf Esel", Samson.
2 Teile des Tafelaufsatzes "Silen auf Esel", Samson. Gekreuzte Strichmarke, um

1885. Nach dem Modell des 6-teiligen Tafelaufsatzes für die

Porzellanmanufaktur Meissen, bestehend aus zentralem Figurenleuchter mit fünf

Einzelelementen. Entwurf von Johann Joachim Kaendler, 1766. Mittelstück:

Felssockel, ionische Säule mit stehendem Silen, auf einem Esel reitenden,

trunkenen Silen sowie Satyrknaben, statt des Leuchteraufsatzes eine Satyrbüste

als Bekrönung (H 58 cm). / Felssockel mit Bacchantenknabe (H 15 cm). 1

Eselsohr und 1 Finger fehlen, partiell Bestoßungen am Belag, 1 Fuß und 1 Ecke

des Kapitells, 1 Arm mit Becher lose anbei, Brandrisse in den Girlanden und 1

Arm.

Kaendler, Johann Joachim: 1706 Dresden - 1775 Meißen.

Literatur: Bergmann, Sabine und Thomas, Meissener - Figuren, Band II

(Modellnummern A 1 -Z 99), Karlsruhe 2014, Katalog-Nr. 451-453.

Information zu der Auktion

Kunst-Auktionshaus Wendl
Adresse der Versteigerung
Kunst-Auktionshaus Wendl
August-Bebel-Straße 4
07407 Rudolstadt
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Di 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Mi 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Do 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Fr 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau20.10.2018 - 25.10.2018
BedingungenAufgeld 21.42%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Paypal
  • Bargeld
Zuletzt angesehen
Alle löschen