Los 3411. Biedermeier-Bildertasse: Die Stumme von Portici, Ilmenau.

Verkauft:€ 110
Auktionsdatum:27.10.2018   09:00
Archive
Los 3411Biedermeier-Bildertasse: Die Stumme von Portici, Ilmenau.
Biedermeier-Bildertasse: Die Stumme von Portici, Ilmenau. I-Marke, um 1810/20

sowie blaue Marke "47.h.". Zylindertasse mit ergänzter Untertasse. Mit der

polychrom gemalten Darstellung des Fischers Masaniello, das stumme

Fischermädchen Fenella beschützend, goldstaffiert. H Tasse 6 cm, ø Untertasse

13,5 cm.

Es handelt sich um ein im Biedermeier beliebtes Darstellungsmotiv aus der

1828 uraufgeführten Oper "Die Stumme von Portici" des Komponisten

Daniel-François-Esprit Auber. Das Libretto stammt von Eugène Scribe und

Germain Delavigne.

Literatur: Wegner, Peter-Christian, Literatur auf Porzellan und Steingut und

in anderem Kunsthandwerk, Holzminden 2012, S. 184-189.

Information zu der Auktion

Kunst-Auktionshaus Wendl
Adresse der Versteigerung
Kunst-Auktionshaus Wendl
August-Bebel-Straße 4
07407 Rudolstadt
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Di 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Mi 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Do 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Fr 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau20.10.2018 - 25.10.2018
BedingungenAufgeld 21.42%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Paypal
  • Bargeld
Zuletzt angesehen
Alle löschen