Bronze, möglicherweise Ratnapani

Startpreis
€ 1 800
AuktionsdatumClassic
07.12.2023 09:30UTC +02:00
Auctioneer
Nagel Auktionen GmbH
Veranstaltungsort
Deutschland, Stuttgart
Archiv
Die Auktion ist abgeschlossen. Es können keine Gebote mehr abgegeben werden.
Archive
ID 1093869
Los 11 | Bronze, möglicherweise Ratnapani
Tibet, 14, Jh.
H. 15 cm
In vajrasana auf einem Lotossockel sitzend, die rechte Hand in varadamudra, die linke auf dem Schoß ruhend, in Dhoti, mit um die Schultern geschlungenem Schal, mit Schmuck verziert, das Gesicht mit heiterem Ausdruck, die Augen niedergeschlagen, unter gewölbten Augenbrauen, die in den Nasensteg übergehen, erhobene Una an der Stirn, die Frisur zu einem Dutt gekämmt, der mit einer Ratna gekrönt und mit einem Diadem, das mit einem Paar Pattras und fliegenden Bändern geschmückt ist, gesichert ist, unversiegelt.
Aus einer alten und bedeutenden deutschen Privatsammlung, gesammelt zwischen 1950 und 1987, Sammlungsnummer C 41

Veröffentlicht: U. Toyka-Fuong, Ikonographie und Symbolik des tibetischen Buddhismus, Otto Harrassowitz, Wiesbaden, 1987, C 41, S. 96 und 97 - Am Sockel etwas besch. und rep., berieben
Adresse der Versteigerung Nagel Auktionen GmbH
Neckarstrasse 189 - 191
70190 Stuttgart
Deutschland
Vorschau
03.12.2023 10:00 – 17:00
04.12.2023 10:00 – 17:00
05.12.2023 10:00 – 17:00
06.12.2023 10:00 – 17:00
Telefon +49 (0)711 649 690
Fax +49 (0)711 649 69696
E-Mail
Aufgeld 29.5 %
NutzungsbedingungenNutzungsbedingungen
GeschäftszeitenGeschäftszeiten
Mo 09:00 – 17:00   
Di 09:00 – 17:00   
Mi 09:00 – 17:00   
Do 09:00 – 17:00   
Fr 09:00 – 17:00   
Sa geschlossen
So geschlossen

Verwandte Begriffe