Los 1434. Ercole Gigante

Startpreis:€ 2 600
Auktionsdatum:08.09.2019   13:00
Archive
Los 1434Ercole Gigante
(1815 Neapel - 1860 ebenda) zugeschrieben;
Nächtliche Prozession mit Feuer in Neapel
Vielfigurige Szene auf einem belebten Platz. In der lebendigen Schilderung und der Wiedergabe der Lichtstimmung meisterhaft gemaltes Kabinettbild. Gigante lernte beim älteren Bruder Giaconte Gigante (1806 - 1876) und wurde wesentlich von Anton Sminck Pitloo und der Schule von Posilippo beeinflusst. Zusammen mit dem befreundeten Achille Vianelli bereiste Gigante in den 1830er/40er Jahren alle Teile des Königreiches beider Sizilien. Öl/Leinwand; 18 cm x 24,5 cm. Original-Rahmen.
Provenienz: Aus dem Besitz des bedeutenden Frankfurter Kunstsammlers Johann Georg Christian Daems (1774 - 1856).
Attributed to Ercole Gigante (1815 - 1860). Oil on canvas.

Information zu der Auktion

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse der Versteigerung
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Schloss
29691 Ahlden
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 09:00 - 17:00   
Di 09:00 - 17:00   
Mi 09:00 - 17:00   
Do 09:00 - 17:00   
Fr 09:00 - 17:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau25.08.2019 - 05.09.2019
BedingungenAufgeld 25%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Bargeld