Los 2399. Fayence-Krug mit Schnitterin.

Verkauft:€ 240
Auktionsdatum:26.10.2018   09:00
Archive
Los 2399Fayence-Krug mit Schnitterin.
Fayence-Krug mit Schnitterin. Wohl Magdeburg. 18. Jahrhundert Ungemarkt. Heller

Scherben, weiß glasiert, polychrome Scharffeuerbemalung. Walzenkrug mit

Bandhenkel, Zinndeckel, Zinnmündung und Zinnstand, schauseitig bemalt mit

einer Schnitterin in stilisierter Landschaft, strichverzierter und

zinnverstärkter Henkel. Flacher Zinndeckel mit Kugeldrücker, graviert "E.T.

1775". Zinnstand älter ergänzt, Zinnmündung etwas lose. H 26 cm.

Information zu der Auktion

Kunst-Auktionshaus Wendl
Adresse der Versteigerung
Kunst-Auktionshaus Wendl
August-Bebel-Straße 4
07407 Rudolstadt
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Di 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Mi 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Do 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Fr 09:00 - 12:30    14:00 - 17:00
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau20.10.2018 - 25.10.2018
BedingungenAufgeld 21.42%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Paypal
  • Bargeld
Zuletzt angesehen
Alle löschen