Friedrich Schiller

Verkauft
€ 318
Auktionsdatum Classic
20.03.2019 15:00 UTC +01:00
Auctioneer
Kunstauktionshaus Neumeister
Veranstaltungsort
Deutschland, München
Archiv
Die Auktion ist abgeschlossen. Es können keine Gebote mehr abgegeben werden.
Archive
ID 173510
Los 170 | Friedrich Schiller
. Brustbild nach rechts. R. u. Sammlungsstempel B. Jolles, Dresden und Wien in Blau (Lugt 381a). Rücks. spätere Zuschreibung an Anton Raphael Mengs. Schwarze Kreide auf grau präpariertem Papier. 46,5 x 34,5 cm. Beschädigung Rahmen. Die Darstellung Friedrich Schillers in antikischer Manier mit offenem Haar entspricht dem Porträttypus wie er v. a. von den Skulpturen des Bildhauers Johann Heinrich von Dannecker bekannt ist. Provenienz: Nachlass Prof. Dr. Hermann Bauer und Anna Bauer. Hermann Bauer (1929-2000) war von 1974-1994 Ordinarius für Kunstgeschichte an der LMU München.
Besch
Nachlass Prof. Dr. Hermann Bauer und Anna Bauer. Hermann Bauer (1929-2000) war von 1974-1994 Ordinarius für Kunstgeschichte an der LMU München.
Maße: 46,5 x 34,5 cm.
Adresse der Versteigerung Kunstauktionshaus Neumeister
Barer Str. 37
80799 München
Deutschland
Vorschau
14.03.2019 – 18.03.2019
Telefon 089 231710-20
Fax 089 231710-50
E-Mail
Aufgeld 30%
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen
Geschäftszeiten Geschäftszeiten
Mo 09:00 – 17:30   
Di 09:00 – 17:30   
Mi 09:00 – 17:30   
Do 09:00 – 17:30   
Fr 09:00 – 17:30   
Sa geschlossen
So geschlossen

Verwandte Begriffe