Los 2054. Große Barock-Aufsatzkommode

Startpreis: € 5 500
Auktionsdatum: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 534218
Los 2054 | Große Barock-Aufsatzkommode
Nussbaum und Nussbaummaser, furniert sowie Einlagen aus Pflaumenholz. Gerader Korpus auf gekehlter Profilzarge sowie gesägten Füßen. In der gegliederten Front drei breite, mehrfach gegenläufig geschweifte Schubladen. Korrespondierende, profilierte Deckplatte. Oberhalb zurückgesetzter, zweitüriger Aufsatz mit gekehltem, mittig aufgeworfenem Kranzgesims. Innen Ablageflächen und kleine Schubfächer sowie Tapetenauskleidung mit reichem Brokatmuster in Violett, Orange und Silber. Flächendeckend breit gerahmte Furnierfelder von teilw. mäanderförmig verkröpften Bandeinlagen begrenzt sowie in den Türen zentriert angeordnete Kartuschenmotive. H. 212 cm. 122 cm x 62 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass der Opernsängerin Helene Jung (1887 Weimar - 1975 Gosheim/Württemberg). A large top mounted walnut veneered Baroque chest of drawers from the estate of a German opera singer. Dresden. Um 1740.

Information zu der Auktion

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse der Versteigerung
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 13:00 - 17:00   
Di 13:00 - 17:00   
Mi 13:00 - 17:00   
Do 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
So 13:00 - 17:00   
Vorschau 25.04.2021 - 06.05.2021
Bedingungen Aufgeld 25.0
Nutzungsbedingungen
Versand
Zahlungsarten