Osenbrüggen, E.

Startpreis
€ 200
Auktionsdatum Classic
19.02.2021 10:00 UTC +01:00
Auctioneer
Auktionshaus Kiefer
Veranstaltungsort
Deutschland, Pforzheim
Archiv
Die Auktion ist abgeschlossen. Es können keine Gebote mehr abgegeben werden.
Archive
ID 488883
Los 1536 | Osenbrüggen, E.
Osenbrüggen, E. Das Berner Oberland. Aquarelle von Ludwig Robock. Schilderungen und Sagen. Darmstadt, Köhler, Bern, Dalp u. Berlin, Bette ohne Jahresangabe (1874). Quer-4° (27 x 34,5 cm.). 72 S. mit 20 mont. chromolithographierten Tafeln. Blindgepr. OLn. mit goldgeprägt Rücken- u. Deckeltitel u. Deckelornamentik.
Wäber, BSL III/147. Nicht bei Lonchamp. - Mit den schönen Tafeln: Stilleben mit Gebirgspanorama, Wetterhorn, Reichenbachfall, Rosenlauigletscher, Handeck, Rhonegletscher, Giessbach, Interlaken, Schynige Platte, Lauterbrunnen, Mürren, Schmaderibach, Wengeralp, Jungfrau, Grindelwald, Schreckhorn, Beatenberg, Spiez, Thun und Blüemlisalp, Bern. - Der deutsche Landschafts- und Architekturzeichner L. Robock (auch Rohbock, 1824-1893) "zeichnete auch Stahlstichfolgen mit Ansichten aus dem Harz (1853), vom Rhein (1855) und aus Ungarn und Siebenbürgen (1857). Nach seinen Zeichnungen erschienen um 1875 Chromolithografien mit Ansichten aus dem Berner Oberland" (Wikipedia). - Einband etwas fleckig u. berieben, Rücken im unteren Drittel mit größerer Fehlstelle u. an den Gelenken teils angeplatzt, Kapital leicht lädiert, Tafeln im weißen Rand stellenweise braun- u. fingerfl., sonst gut erhalten.
Adresse der Versteigerung Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Deutschland
Vorschau
19.02.2021 – 19.02.2021
Telefon +49 (0)7231 92320
Fax +49-7231-923216
E-Mail
Aufgeld 1. Nicht gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 23% zzgl. 7% Mwst;
2. Mit R gekennzeichnte Nrn.: 23% zzgl. 19% Mwst;
3. Mit D gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 33% inkl. MWSt
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen

Verwandte Begriffe