Los 681. Reliefplakette - Beyer, Franz 1929

Verkauft: € 140
Auktionsdatum: 04.09.2020   13:00 UTC +01:00
Archive
ID 387924
Los 681 | Reliefplakette - Beyer, Franz 1929
Bronzerelief rechts unten signiert F. Beyer sowie ortsbez. Dresden u. datiert (19)29, Franz Beyer (* 26. Februar 1894 in Rudolstadt, † 2. November 1983 in Dresden) war ein deutscher Medailleur u. Bildhauer, er absolvierte von 1908/14 eine Lehre als Bildhauer u. Modelleur, studierte bei Karl Groß an der Dresdner Kunstgewerbeschule, wobei er die Abendschule der Kunstgewerbeschule besuchte, er diente als Soldat im Ersten Weltkrieg u. geriet in Kriegsgefangenschaft, aus der er 1919 nach Dresden zurückkehrte, hier war er von 1919/31 als Meister in einer Werkstatt für Kleinplastik tätig, er arbeitete unter anderem als Elfenbeinschnitzer u. Modelleur, anschließend war er freischaffend als Bildhauer tätig, es entstanden zahlreiche Künstlerplaketten u. Medaillen sowie bildhauerische Arbeiten, Quelle Internet, hier hochformatige Szene im Elbsandsteingebirge mit jungem Kletterer, der seinen Blick von seinem bezwungenem Felsen über die Sächsische Schweiz schweifen lässt , ca. 15 x 20,5 cm, gut erhalten

Information zu der Auktion

Auktionshaus Bossard
Adresse der Versteigerung
Auktionshaus Bossard
Bergstraße 70
09113 Chemnitz
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo geschlossen
Di 10:00 - 12:30    13:30 - 17:00
Mi 10:00 - 12:30    13:30 - 17:00
Do 10:00 - 12:00    13:30 - 17:00
Fr 10:00 - 14:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau 27.08.2020 - 28.08.2020
Bedingungen Aufgeld 17.4
Nutzungsbedingungen
Versand
Zahlungsarten