Los 366. Schachspiel. Paul Wunderlich

Startpreis:€ 1 800
Auktionsdatum:30.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 7586
Los 366 | Schachspiel. Paul Wunderlich
1984. 16 schwarz patinierte und 16 goldfarben patinierte Schachfiguren aus Bronze, unterseitig signiert 'Wunderlich', num. Ex. '1067' (aus einer Auflage von 1500), Schachbrett aus furniertem Holz (min. besch.). Figuren H. 8 - 23 cm, Schachbrett 53 x 53 cm, H. 8 cm.



Paul Wunderlich ( Eberswalde 1927 - Saint-Pierre-de-Vassols 2010 ) . Graphiker, Maler, Zeichner u. Bildhauer. Nach dem Studium in Hamburg war W. als Drucker u.a. für Kokoschka u. Nolde tätig. Später erhielt er eine Professur in Hamburg. Der Künstler erhielt viele Auszeichnungen.

Information zu der Auktion

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Adresse der Versteigerung
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 18:00   
Di 10:00 - 18:00   
Mi 10:00 - 18:00   
Do 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau23.09.2017 - 29.09.2017
BedingungenAufgeld 26.180
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Bargeld