Los 2141. Sechsaramige Durga als Bezwingerin des Büffeldämons Mahisha

Verkauft:€ 1 500
Auktionsdatum:12.06.2019   12:00 UTC +02:00
Archive
ID 199784
Los 2141 | Sechsaramige Durga als Bezwingerin des Büffeldämons Mahisha
Indonesien. Ost-Java. Majapahit-Reich. Wohl 14./15. Jahrhundert

Eisenhaltige, rote Keramik mit bräunlicher Patina. Diese dämonische Form der Parvati ist in Kunst Java vertreten. Der dargestellte Moment
zeigt den verwundeten Büffel mit dem Dämon, der ihn durch das Ohr verlässt. Sie hat den
Büffel am Schwanz ergriffen und den Dämon an den Haaren. Höhe 33cm. Auf einem Sockel montiert. Zustand A/B.
Provenienz:
-Nachlass Dr. Günther Börsch, Köln. Erworben 1982 bei A. Vecht, Amsterdam.

Versteigerung zugunsten der Stiftung Deutsche Krebshilfe

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau06.06.2019 - 11.06.2019
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
    Zahlungsarten