Los 193. Seltener Kugelfuß-Deckelbecher

Startpreis: € 2 800
Auktionsdatum: 02.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 4064
Los 193 | Seltener Kugelfuß-Deckelbecher
Teilvergoldet. Konisch über drei ausgestellten Kugelfüßen. Auf der Wandung und dem übergreifenden Deckel je drei Ovalmedaillons mit detailreichen, meisterhaft gravierten niederländischen Flusslandschaften mit Staffagefiguren. Kugelknauf. Innen vergoldet. Gest., Tremolierstrich, Stadtmarke, bisher unidentifizierter Meister IAL (tätig um 1700), wohl Meister Johann Adam Lieske (wird Bürger 1687). Gew. ca. 140 g. H. 12,3 cm.
Vgl. Scheffler, Mittel- und Nordostdeutschland, Nr. 76, 89, hier Werk b.
A rare lidded beaker with Dutch stream landscape. Test-. City- and master´s mark.
Frankfurt a. d. Oder. Um 1700.

Information zu der Auktion

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse der Versteigerung
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 13:00 - 17:00   
Di 13:00 - 17:00   
Mi 13:00 - 17:00   
Do 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
So 13:00 - 17:00   
Vorschau 20.08.2017 - 01.09.2017
Bedingungen Aufgeld 27,85
Nutzungsbedingungen
Versand
Zahlungsarten