Los 498. Siebzehn Apothekenflaschen mit rotem Schleifenband

Startpreis:€ 2 700
Auktionsdatum:14.11.2018   10:30
Archive
Los 498Siebzehn Apothekenflaschen mit rotem Schleifenband
Ende 18. Jahrhundert

Farbloses, teilweise leicht graustichiges Glas mit polychromem Emaildekor. Vierkantflasche jeweils mit ovaler Kartusche mit Schleifenband, davon elf Flaschen mit
zusätzlich aufgelegter Lorbeergirlande. Bez.: 'OLänge:ABSINTH:'; 'OLänge:BERGAM:';
'OLänge:MENTH:CRISP:'; 'OLänge:RHODII EX LIGN:'; 'OLänge:AURANTiefe:CORTiefe:'; 'OLänge:MELESS:'; 'OLänge:CINNAM:';
'OLänge:PETROS:'; 'OLänge:JUNIPER:E BCC:'; 'PHOSPHOR'; 'KALI:NITRIC:FUS:'; 'OLänge:CHAMOM:COCTiefe:';
'OLEUM LUMBRI COS'; 'OLEUM RUSCI'; 'OLEUM:HYOSCIAM:EXPR:'; 'SPIRITiefe:LUMBRIC';
'ACIDurchmesser:SULPHUR:ANGLänge:'. Höhe 8cm bis 19,5cm. Zustand A/B - C. Vier Stöpsel verloren.
Provenienz:
Deutsche Sammlung, erworben im Kunsthandel Albrecht Neuhaus, Würzburg.
Nach Auskunft des Vorbesitzers Apotheke von Burgebrach, Franken

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau09.11.2018 - 12.11.2018
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
Zuletzt angesehen
Alle löschen