Los 2049. Stellschirm mit vier bestickten Panelen

Verkauft:€ 18 000
Auktionsdatum:07.12.2017   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 19088
Los 2049Stellschirm mit vier bestickten Panelen
China. Qing-Dynastie. 18./19. Jahrhundert

Dunkles, schweres Hartholz, evtl. huanghuali oder zitan, durchbrochen geschnitzt. Paneele mit Satinseide, fein und detailreich bestickt. Hinter Glas. Darstellung des Themas: "Die Hundert Arten der Vögel bewundern den fenghuang". Es zeigt zahlreiche Vögel, von denen die meisten zivile Ränge symbolisieren und die hier fast ausschließlich paarweise gezeigt sind, in den Zweigen blühender Pflanzen der vier Jahreszeiten. Das Thema steht stellvertretend für den Kaiser inmitten seiner Beamten und der Adligen.

Das Holz in den durchbrochenen Partien beschnitzt mit Blättern und Kalebassenranken. Die Rückseiten jeweils mit einer großen Holzplatte verschlossen. Je 162 x 57cm, Stickerei 109 x 44,5cmcm. Zustand A/B. Wenige Fehlstellen, Seide verblichen, Scharniere fehlend.
Provenienz:
-Rheinische Privatsammlung

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau02.12.2017 - 06.12.2017
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
    Zahlungsarten