Los 4137. Taschenuhr: einzigartiges, hochfeines Gold/Emaille-Taschenchronometer, signiert F. Veyrat Geneve No.2052, ca.1860

Verkauft: € 2 600
Auktionsdatum: 15.09.2018   18:30 UTC +02:00
Archive
ID 101073
Los 4137 | Taschenuhr: einzigartiges, hochfeines Gold/Emaille-Taschenchronometer, signiert F. Veyrat Geneve No.2052, ca.1860
Ca. Ø50mm, ca. 110g, 18K Gold, hervorragende Gehäusequalität, à goutte, rückseitig hochfeine "en grisaille" Emaillemalerei, Gehäusemacher-Punze AE, No.2052, Staubdeckel signiert und nummeriert, bez. CHRONOMETRE, exquisites Ankerchronometerwerk mit Wolfsverzahnung, besonders großer Chronometer-Goldschraubenunruh und außergewöhnlich großem Moustache-Anker, wie er auch von Patek Philippe verwendet wurde, dekoratives Emaillezifferblatt mit goldenen Minuten und goldenen Sekunden, originale Fleur-De-Lys Stahlzeiger, Zifferblatt mit feinem alten Haarriss, ansonsten sehr schöner, komplett originaler Erhaltungszustand, äußerst seltene Gold/Emaille-Taschenuhr mit einzigartigem Motiv.

Information zu der Auktion

Karl-Heinz Cortrie GmbH
Adresse der Versteigerung
Karl-Heinz Cortrie GmbH
Süderstr. 282
20537 Hamburg
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau 15.09.2018 - 15.09.2018
Bedingungen Aufgeld 23.800
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung