Los 219. WEISER BESUCHT DEN KNABEN KRISHNA

Startpreis:€ 1 800
Auktionsdatum:03.06.2017   15:00
Archive
Los 219WEISER BESUCHT DEN KNABEN KRISHNA
WEISER BESUCHT DEN KNABEN KRISHNA
Katalognummer: VS0617-219
Farben und etwas Gold auf Papier
Indien, Pahari
frühes 19. Jahrhundert
BILD 22,7 x 17 CM, BLATT 25,7 x 20 CM
Sehr gute Malerei aus der nordindischen Pahari-Schule. Vor dem Hintergrund eines Parks eine große Terrasse, auf dieser eine kreisrunde grüne Fläche, auf ihr ein schwarzer Teppich. Auf diesem kniet in Verehrungshaltung ein Mann, vor ihm der sehr kleine Balakrishna (Krishna als Bub), behängt mit Schmuckketten und eine Schüssel mit Reis davor. Andere goldene Gefäße stehen umher, weiters das Swastika-Symbol und ein aufgeschlagenes Buch. Die überaus fein gemalte stehende Dame dürfte Krishnas Mutter Yashoda sein. Im Garten eine goldene Schaukel und auf einer Terrasse auf weißem Pavillon im Hintergrund drei Damen. Kleinere Farbabblätterungen, vom Passepartout abgedeckte Altersdefekte an den Rändern, insgesamt guter Zustand.

Startpreis: € 1.800
Schätzpreis: € 2.900 - 4.500
Expertise: Wolfmar Zacken
Aus einer indischen Privatsammlung

Information zu der Auktion

Adresse der Versteigerung
Galerie Zacke
Mariahilferstrasse 112
1070 Wien
Österreich
Geschäftszeiten
Mo 13:00 - 18:00   
Di 13:00 - 18:00   
Mi 13:00 - 18:00   
Do 13:00 - 18:00   
Fr 13:00 - 18:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau28.05.2017 - 02.06.2017
BedingungenAufgeld 27%
Nutzungsbedingungen
Versand
    Zahlungsarten
      Zuletzt angesehen
      Alle löschen