Gottlieb Bodmer (1804 - 1837) - Foto 1

Gottlieb Bodmer

Gottlieb Bodmer war ein deutscher Maler in der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts. Er ist als Porträtmaler, Designer und Lithograf bekannt.

Bodmer war mehrere Jahre lang als Porträtmaler tätig, bevor er sich der Lithografie zuwandte. Sein bedeutendstes Werk dieser Zeit ist eine Lithografie der Sixtinischen Madonna. Der Künstler hielt sich eine Zeit lang in Paris auf, wo er seine Technik verbesserte. Er kopierte Stiche und reproduzierte mit besonderer Vorliebe Gemälde von Künstlern der Münchner Kunstschule. Bodmers Leistungen auf dem Gebiet der Lithografie legten den Grundstein für die bayerische lithografische Schule, die München zur "lithografischen Hauptstadt Deutschlands" machte.

Geboren:25. April 1804, München, Königreich Bayern
Verstorben:18. July 1837, München, Königreich Bayern
Nationalität:Deutschland
Tätigkeitszeitraum: XIX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Designer, Grafiker, Künstler, Porträtist
Genre:Porträt

Autoren und Künstler Deutschland

Philipp Otto Runge (1777 - 1810)
Philipp Otto Runge
1777 - 1810
Gerta Mikhaylovna Nemenova (1905 - 1986)
Gerta Mikhaylovna Nemenova
1905 - 1986
Reinhold Begas (1831 - 1911)
Reinhold Begas
1831 - 1911
Karl Köpping (1848 - 1914)
Karl Köpping
1848 - 1914
Roelof Paul Citroen (1896 - 1983)
Roelof Paul Citroen
1896 - 1983
Jost Amman (1539 - 1591)
Jost Amman
1539 - 1591
 Peter von Bemmel (1686 - 1753)
Peter von Bemmel
1686 - 1753
Thomas Zipp (1966)
Thomas Zipp
1966
Bernhard Kühlewein (1938)
Bernhard Kühlewein
1938
Peter Hagenah (1928 - 2015)
Peter Hagenah
1928 - 2015
Ursula Querner (1921 - 1969)
Ursula Querner
1921 - 1969
Otto Georgi (1819 - 1874)
Otto Georgi
1819 - 1874
Ilya Grigoryevich Erenburg (Ehrenburg) (1891 - 1967)
Ilya Grigoryevich Erenburg (Ehrenburg)
1891 - 1967
Friedrich Eduard Meyerheim (1808 - 1879)
Friedrich Eduard Meyerheim
1808 - 1879
Hermann Krone (1827 - 1916)
Hermann Krone
1827 - 1916
Claus Goedicke (1966)
Claus Goedicke
1966