Lot 2834. Äußerst seltene Iserlohner-Tabakdose

Auction date
Classic
11.09.2021   11:00 UTC +01:00
Bid acceptance closed for this auction
------
ID 597784
Lot 2834 | Äußerst seltene Iserlohner-Tabakdose
Messing, geprägter Reliefdekor. Auf dem Deckel betitelte Darstellung von Herzog Ferdinand von Braunschweig, gerahmt von Schlachtenszene von Minden und springendem Niedersachsenross. Auf dem Boden Brustbildnis von König Friedrich dem Großen, gerahmt von Reiterbildnis und preußischem Wappen. Signatur Johan Henrich Giese. H. 3 cm. 15,8 cm x 5 cm. Vgl. Dossmann, Abbildung 33, 95 sowie Gi IV.6, Gi V.1. A very rare German signed brass snuff box by Johan Henrich Giese. Iserlohn. 1755-1761.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview 22.08.2021 - 02.09.2021
Conditions Buyer Premium 25.0
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods