Lot 408. SIGNIFICANT AND MONUMENTAL ICON WITH THE MOTHER OF GOD OF KYKKOS FROM A CHURCH ICONOSTASIS

Starting price: € 200 000
Auction date: 09.11.2018   15:30 UTC +01:00
Archive
ID 120997
Lot 408 | SIGNIFICANT AND MONUMENTAL ICON WITH THE MOTHER OF GOD OF KYKKOS FROM A CHURCH ICONOSTASIS
Russland, Umkreis der Kreml-Werkstätten, Nachfolger von Simon Uschakow, 18. Jahrhundert
Aus drei Brettern zusammengefügtes Bildfeld, rückseitig geflacht. Eitempera auf Kreidegrund, Hintergrund und Nimben vergoldet, Chrysographie. 135 x 81 cm. Die Ikone mit Gottesmutter von Kykkos gehört zu den meistverehrten wundertätigen Heiligenbildern der orthodoxen Welt. Ihre Autorschaft wird laut den Überlieferungen dem Evangelisten Lukas selbst zugeschrieben. Das Urbild wird heute im Kloster Kykkos (Zypern) aufbewahrt und ist von den Augen der Betrachter mit einem Schleier verhüllt. Die älteste Kykkotissa stammt aus dem 12. Jahrhundert und befindet sich im Katharinenkloser auf dem Berg Sinai. Die Gottesmutter von Kykkos ist nicht nur dank ihren Wundertaten, sondern auch
durch ihre ungewöhnliche Ikonographie bekannt geworden. Obwohl das Bild dem Eleousa-Typus gehört, zeigt ihre Komposition wesentliche Abweichungen von der üblicher Ikonographie. Das

Information about the auction

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Address of auction
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
40210 Düsseldorf
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:30   
Tu 10:00 - 18:30   
We 10:00 - 18:30   
Th 10:00 - 18:30   
Fr 10:00 - 18:30   
Sa closed
Su closed
Preview 03.11.2018 - 09.11.2018
Conditions Buyer Premium 25.000
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer