Brandes, Heinrich

Starting price:€ 2 500
Auction date:08.04.2017   12:00
Archive
Lot 352Brandes, Heinrich
Brandes, Heinrich. 1803 Bortfeld - 1868 Braunschweig,
"Weidevieh und Reiter in romantischer Flußlandschaft",
Öl auf Leinwand, signiert, originaler Keilrahmen,
rückseitig auf altem Klebezettel bezeichnet, alte
Siegelreste, 30x42.5 cm (11 3/4 x 16 3/4 in),
neuwertiger vergoldeter Stuckrahmen, Literatur: Saur:
Allgemeines Künstlerlexikon, Thieme-Becker, Münchner
Maler im 19. Jahrhundert, Boetticher: Malerwerke des
19. Jahrhunderts, Schweers: Gemälde in deutschen Museen
■ Brandes, Landschafts-, Historien- und Bildnismaler,
Zeichner, studierte 1823-1828 an der Akademie in München,
bereiste 1830 Italien, seit 1832 in Braunschweig ansässig,
1835 Professor am Collegium Carolinium und Galerie-
Inspektor am Herzoglichen Museum ebenda
Address of auction
Auktionshaus Bergmann
Moehrendorfer Str. 4
91056 Erlangen
Germany
Preview04.04.2017 - 07.03.2017
ConditionsBuyer Premium 22%
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods
      You may be interested in:
      Recently viewed
      Clear all