Lot 2388. EDMUND ADLER 1876 Wien - 1965 Mannersdorf (Leitha) Der hungrige Spielkamerad

Sold: € 2 900
Auction date
Classic
17.03.2018   11:00 UTC +01:00
Archive
ID 48333
Lot 2388 | EDMUND ADLER 1876 Wien - 1965 Mannersdorf (Leitha) Der hungrige Spielkamerad
EDMUND ADLER ('EDMUND A. RODE') 1876 Wien - 1965 Mannersdorf (Leitha) Der hungrige Spielkamerad Öl auf Holz. 44,5 x 33 cm (R. 53,5 x 43,5 cm). Signiert 'Edmund A. Rode' unten links. Der in Wien geborene Edmund Adler studierte an der dortigen Akademie für Bildende Künste unter anderem unter Christian Griepenkerl. 1904 folgte ein einjähriger Aufenhalt in Rom. Mit Beginn des 1. Weltkrieges wurde der Künstler an die Front geschickt und kehrte nach Kriegsgefangenschaft erst 1920 nach Österreich zurück. Unter dem Pseudonym 'Edmund A. Rode' widmete sich Adler bevorzugt der Porträt- und Genremalerei. Seine Kinderszenen kennzeichnet ein feiner Pinselstrich und große Erzählfreude. Als Modelle dienten ihm dabei sowohl die eigenen als auch Nachbarskinder. Seine entzückenden Kompositionen erfreuen sich weltweit außerordentlicher Beliebtheit. Guter, altersgemäßer Zustand. Rahmen. Provenienz: Rheinische Privatsammlung.

Information about the auction

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Address of auction
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
40210 Düsseldorf
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:30   
Tu 10:00 - 18:30   
We 10:00 - 18:30   
Th 10:00 - 18:30   
Fr 10:00 - 18:30   
Sa closed
Su closed
Preview 07.03.2018 - 13.03.2018
Conditions Buyer Premium 25.000
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer