Lot 191. A pair of imposing, cast-iron consoles based on a design by Karl Friedrich Schinkel, from the Palais des Prinzen August in Berlin, around 1826/28

Starting price:€ 12 000
Auction date:25.09.2020   16:00 UTC +01:00
Archive
ID 410488
Lot 191 | A pair of imposing, cast-iron consoles based on a design by Karl Friedrich Schinkel, from the Palais des Prinzen August in Berlin, around 1826/28
Massiver Eisenguss, grünlich gefasst. Ausführung wohl durch die Königliche Berliner Eisengießerei. Massive Eisenträger im rechten Winkel verbunden. Dazwischen feines Akanthusrankendekor. Maße 63 x 116 x 9,5 cm. Das hier vorgestellte Konsolenpaar ist auf einem Foto von 1940, welches das Prinz August Palais in Berlin in der Wilhelmstr. 65 zeigt, zu identifizieren, und war in der Eisengalerie auf der Gartenseite im 1. Stock verbaut. Provenienz: Aus deutscher Privatsammlung. Mit ausführlicher Expertise von Dr. Achim Stiegel, Berlin. Zustand: II Condition Report: Leichte Altersspuren. Teilrestauriert. Schöne Gesamterhaltung mit Patina.

Information about the auction

Hermann Historica
Address of auction
Hermann Historica
Bretonischer Ring 3
85630 Grasbrunn / München
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 12:00    14:30 - 18:00
Tu 10:00 - 12:00    14:30 - 18:00
We 10:00 - 12:00    14:30 - 18:00
Th 10:00 - 12:00    14:30 - 18:00
Fr 10:00 - 12:00    14:30 - 18:00
Sa closed
Su closed
Preview19.09.2020 - 24.09.2020
ConditionsBuyer Premium 25 %
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods