Big heavy Kowsch

Starting price
€ 6 800
Auction date Classic
06.05.2017 13:00 UTC +02:00
Archive
The auction is completed. No bids can be placed anymore.
Archive
ID 802
Lot 215 | Big heavy Kowsch
Großer schwerer Kowsch
Teilvergoldet. Schiffchenförmig über kurzem, geradem Stand. Rückseitig von plastischem Delphin getragene flache, passige Handhabe mit aufgelegtem, bekröntem Doppeladler mit Moskauer Wappen. Auf der Wandung flächendeckender, äußerst fein gravierter Dekor aus stilisierten Blattranken, unterschiedlichen Fabeltiere und Vögeln. Auf der Schmalseite aufgelegter, bekrönter Doppeladler. Unterhalb des Randes in kyrillisch bez. Trinkspruch (Sinngemäß übersetzTiefe: "Eine schöne Freundin (gemeint ist der Kowsch) der feiernden Freunde"). Auf der Bodenunterseite gravierte Namenszüge. Innen vergoldet. Gest. 84, Herstellerzeichen. Gew. ca. 2200 g. H. 22 cm. 38 cm x 25 cm. (168199)
Pawel Akimow Ovchinnikow war Hoflieferant und stellte als erster Silberwaren im altrussischen Stil her. Ferner war seine Firma berühmt für Alltagsgegenstände, gearbeitet in Cloisonné- und Plique à jour-Technik. Die bis 1916 bestehende Firma wurde 1888 von seinen Söhnen übernommen.
Vgl. Gilodo, Russian Silver, 19th -20th Century, S. 37. Goldberg, Nr. 958, 1296.
A large, heavy, parcel gilt kovsh. Standard mark 84, maker´s mark.
St. Petersburg. Firma Pawel Akimow Ovchinnikow. Um 1890.

Information about the auction

Address of auction Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Preview 24.04.2017 - 04.05.2017
Phone +49 5164 80100
Phone +49
Email
Buyer Premium 25.0
Conditions of purchase Conditions of purchase
Business hours Business hours
Mo 13:00 – 17:00   
Tu 13:00 – 17:00   
We 13:00 – 17:00   
Th 13:00 – 17:00   
Fr 13:00 – 17:00   
Sa 13:00 – 17:00   
Su 13:00 – 17:00   
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Kunstauktion Nr. 168: Kunst & Antiquitäten & Schmuck. Teil I