Lot 2399. HEINRICH WEBER 1843 Esplingerode - 1913 ebenda Bei der Wildprethändlerin

Sold:€ 7 800
Auction date:17.03.2018   11:00
Archive
ID 48344
Lot 2399HEINRICH WEBER 1843 Esplingerode - 1913 ebenda Bei der Wildprethändlerin
HEINRICH WEBER 1843 Esplingerode - 1913 ebenda Bei der Wildprethändlerin Öl auf Leinwand (doubl.). 93 x 73 cm (R. 109 x 88 cm). Signiert, datiert und ortsbezeichnet unten rechts 'Heinrich Weber München 1878'. Der aus Niedersachsen stammende Heinrich Weber studierte ab 1871 an der von Wilhelm von Kaulbach geleiteten Königlichen Akademie der Bildenden Künste München bei Wilhelm von Diez, zu dessen Schülern auch Franz Marc, Max Slevogt und Wilhelm Trübner zählten. Weber bildete sich zu einem Meister der Genre- und Porträtmalerei. Seine Themen - neben Charakterköpfen und Interieurs vor allem Szenen aus dem Alltag der oberbayerischen Bürger - wurden vom Publikum intensiv rezipiert. Bereits ab 1873 waren Webers Gemälde laufend auf Ausstellungen in Berlin, Dresden, München und Wien zu bewundern. Seine Werke befinden sich heute unter anderem im Bestand der Münchner Neuen Pinakothek. Es sind einfühlsame Schilderungen des Alltäglichen, die Zwischenmenschliches und Soziales in den Mittelpunkt stellen. Auch das angebotene Gemälde lässt teilhaben am freundlichen Plausch einer jungen Marktfrau mit der alten Wildprethändlerin. Sein malerisches Können stellt Weber in der Auswahl der mannigfaltigen Bildmotive unter Beweis. Um den Marktstand ist erlegtes Wild platziert, Fasanen, Hasen und ein Reh. Gespannt blickt ein Jagdhund an der Seite der jungen Frau auf die Beute. Nicht nur die Gesichter der Frauen sind charaktervoll wiedergegeben, auch die unterschiedlichen Felle und Federn der Tiere sind von eindrucksvoller Natürlichkeit. Eine vergleichbare Komposition ist Webers Gemälde ''Auf dem Münchner Viktualienmarkt'', heute in der Sammlung der Städtischen Galerie München, was einen Hinweis auf den möglichen Schauplatz der Szene gibt. Restauriert Rahmen. Provenienz: Rheinische Privatsammlung.

Information about the auction

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Address of auction
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
40210 Düsseldorf
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:30   
Tu 10:00 - 18:30   
We 10:00 - 18:30   
Th 10:00 - 18:30   
Fr 10:00 - 18:30   
Sa closed
Su closed
Preview07.03.2018 - 13.03.2018
ConditionsBuyer Premium 25%
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer
You may be interested in: