Lot 97. Jacob Albert's "Flowering Hallig"

Starting price: € 2 800
Auction date: 02.12.2017   12:00 UTC +02:00
Archive
ID 12533
Lot 97 | Jacob Albert's "Flowering Hallig"
Öl/Lw., 60,5 x 95 cm, r. u. signiert J. Alberts. -- Alberts war der erste Künstler, bei dem die Halligen zum Motiv wurden.
Jacob Alberts ( Westerhever 1860 - Malente-Gremsmühlen 1941)
Künstler Vita: Landschafts- u. Interieurmaler. A. studierte an den Akademien Düsseldorf u. München bei P. Janssen bzw. W. Diez sowie in Paris an der Académie Julian bei J. Lefebvre u. B. Constant. Er war Mitbegründer der 'Gruppe der XI' u. Mitglied der Berliner Sezessio
Künstler Museen: Hamburg (Altonaer Mus.), Kiel, Flensburg, Schleswig (SHLM), Frankfurt/M., Leipzig u.a.
Künstler Literatur: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Rump, Der Neue Rump u.a.

Information about the auction

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Address of auction
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:00   
Tu 10:00 - 18:00   
We 10:00 - 18:00   
Th 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa closed
Su closed
Preview 25.11.2017 - 30.11.2017
Conditions Buyer Premium 26.18
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods