Lot 1717. Julian Klein von Diepold

Starting price: € 1 400
Auction date: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 533881
Lot 1717 | Julian Klein von Diepold
(1868 Dortmund - 1947 Norderney) Mühle in Ostfriesland Spätimpressionistische, mit schnellem, breitem, virtuos lockerem Duktus und pastosem Farbauftrag gemalte Sommerlandschaft, die wohl ein Motiv in der Krummhörn bzw. in Greetsiel zeigt. Klein v. Diepold studierte 1884-1893 an der Düsseldorfer und Antwerpener Akademie; 1919 kam er zum ersten Mal nach Ostfriesland, wo er wenige Jahre später dauerhaft ansässig und zum bedeutendsten Schilderer der dortigen Landschaft wurde. Öl/Leinwand; Rechts unten signiert; 90 cm x 105 cm. Rahmen. Oil on canvas. Signed.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview 25.04.2021 - 06.05.2021
Conditions Buyer Premium 27,85
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods