Lot 1564. Julius Zielcke

Starting price: € 1 600
Auction date: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 533728
Lot 1564 | Julius Zielcke
(1826 Danzig - 1907 Rom) Paar Gemälde mit jungem Italiener und italienischem Mädchen in sonntäglicher Volkstracht Gegenstücke. Detailreiche, ganzfigurige Darstellungen vor einer Küstenlandschaft bzw. einer Ansicht vor Rom mit dem Petersdom. Frühe, romantische Werke Zielckes, der später 1845-1851 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Friedrich Wilhelm von Schadow studierte und 1848 zu den Gründungsmitgliedern des Künstlervereins Malkasten gehörte. 1852 wurde Zielcke dauerhaft in Rom ansässig, wo er vornehmlich Landschaften und Ansichten aus Rom, seiner Umgebung sowie aus ganz Italien schuf. 1854 wurde er Mitglied der Deutschen Künstlervereinigung in Rom und 1869 deren Ehrenmitglied. Öl/Leinwand; Links unten bzw. rechts unten signiert und datiert 1838. Verso alt bezeichnet "Landmann aus der Campagna im Sonntagsanzuge (/) Op.(us) IV (Prof.) Zielcke 1838" bzw. "Ein Mädchen von (...?) v.(or) Rom, im Sonntagsanzuge (7) Op.(us) 5 Prof. (Zie)lcke 1838". 24,5 cm x 20 cm. Wohl Original-Rahmen. A pair of paintings depicting a young Italian man and an Italian girl dressed in traditional costumes. Oil on canvas. Each signed and dated 1838. Old inscriptions on the reverse.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview 25.04.2021 - 06.05.2021
Conditions Buyer Premium 27,85
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods