Lot 4271. Carriage clock

Starting price: € 13 000
Auction date: 08.05.2021   16:30 UTC +02:00
Archive
ID 536937
Lot 4271 | Carriage clock
Kutschenuhr: frühe, hochkomplizierte Louis XV Kutschenuhr mit Selbstschlag, Wecker und Repetition, königlicher Uhrmacher Julien Le Roy, ca.1770. Ca. Ø13cm, ca. 1.400g, lackiertes Übergehäuse mit Silbermontierungen und Schallöffnungen, inneres Gehäuse Silber, durchbrochen gearbeitet, zierliche florale Klangöffnungen, Glocke, Vollplatinenwerk mit wunderschön gestalteter Brücke, Platine signiert, 6-eckige Pfeiler, sehr schön erhaltenes Emaillezifferblatt, ausgefallene, vermutlich originale Zeiger, darunter die Weckerscheibe, Glas fehlt, kann aber über uns angefertigt werden. Die Uhr ist gangbar und hat einen wunderbaren Klang, das innere Gehäuse hat seitlich eine Druckstelle, das äußere Gehäuse an mehreren Stellen Verlust der Lackierung. Kutschenuhren von Julien Le Roy sind sehr selten, von sehr hoher Qualität und begehrte Sammlerobjekte. Diese Uhr hat außerdem eine äußerst ungewöhnliche und seltene Schlagwerkskonstruktion, wie kaum eine andere Kutschenuhr.

Information about the auction

Karl-Heinz Cortrie GmbH
Address of auction
Karl-Heinz Cortrie GmbH
Süderstr. 282
20537 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 17:00   
Tu 10:00 - 17:00   
We 10:00 - 17:00   
Th 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa closed
Su closed
Preview 08.05.2021 - 08.05.2021
Conditions Buyer Premium 23.800
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • Courier service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer