Loo, Charles André van

Starting price:€ 9 500
Auction date:08.04.2017   12:00
Archive
Lot 362Loo, Charles André van
Loo, Charles André van. 1705 Nizza - 1765 Paris
"Halte de chasse-Rast bei der Jagd"
Ausschnitt nach dem Gemälde von 1737 im Louvre in Paris,
ein Bild des höfischen Lebens der Zeit Ludwigs XV.,
Öl auf Leinwand, unsigniert, 73x59 cm (28 3/4 x 23 1/4 in),
doubliert, Stuckrahmen, Literatur: Thieme-Becker, BeneziTiefe:
Dictionary of Artists, Saur-De Gruyter: Allgemeines
Künstlerlexikon
■ Loo (Carle van Loo), Genre-und Historienmaler, Sohn des
Louis Abraham, Bruder des Jean-Baptiste, Schüler von Benedetto
Luti in Rom, seit 1720 in Paris ansässig, 1724-1732 in Rom
tätig, 1737 Professor an der Pariser Académie, 1763 Direktor
derselben, wurde 1750 geadelt, 1762 Premier peintre du Roi
(Erster Maler des Königs), Werke in internationalen Museen
Address of auction
Auktionshaus Bergmann
Moehrendorfer Str. 4
91056 Erlangen
Germany
Preview04.04.2017 - 07.03.2017
ConditionsBuyer Premium 22%
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods
      You may be interested in:
      Recently viewed
      Clear all