Lot 1628. Louis Ritter

Auction date:29.11.2020   11:00 UTC +01:00
Bids are accepted until 29.11.2020 01:00 UTC +01:00
04D : 14H : 50M
ID 443497
Lot 1628 | Louis Ritter
(1854 Cincinnati/Ohio/USA - 1892 Boston) Venedig-Ansicht Impressionistisches Werk Ritters, der Ende der 1870er Jahre nach München ging, um mit dem charismatischen Künstler Frank Duveneck zu arbeiten. Ihm folgte er als einer der sog. "Duveneck Boys" nach Florenz und Venedig, wo er bis 1883 blieb. Später reiste Ritter nach Giverny, wo nicht nur Monet, sondern auch eine erste Kolonie amerikanischer Künstler malte. Öl/Holztafel. Rechts unten signiert; 63 cm x 92 cm. Rahmen. Oil on panel. Signed.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview15.11.2020 - 26.11.2020
ConditionsBuyer Premium 27,85
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods