Mandylion Jesu

Sold
€ 4 100
Auction date Classic
01.04.2017 16:00 UTC +02:00
Archive
The auction is completed. No bids can be placed anymore.
Archive
ID 572
Lot 51 | Mandylion Jesu
051 *Mandylion Jesu
Russische Ikone aus der Werkstatt Malyshev des Dreifaltigkeitsklosters in Sergiev Posad, 1873
22,3 x 17,5 cm (Rahmen: 31,5 x 27 cm)
1400 – 1600,- EUR

Die Ikone stammt aus der Werkstatt des Ivan M. Malychev. Er wurde im Jahre 1802 in Palech geboren und starb am 30. April 1880. Vermutlich gehörte er zu den Leibeigenen des Klosters. Seit der Mitte des 19. Jahrhundert malte er Ikonen und wurde Leiter der Werkstatt, welche für das Zarenhaus, für die Kirche und die begüterte Oberschicht malte. 1877 verlegte Malychev die Werkstatt in das Dorf Sergiev Posad. Nach seinem Tod wurde sie von seinen Söhnen weitergeführt.

Die Inschrift unten lautet: "Gemalt wurde diese Ikone in der Ikonenmaler Werkstatt der Sergius Lavra unter der Leitung des Künstlers Ivan Malyshev im Jahr 1873" Der rückseitige Stempel besagt: "Künstler I.M. Malyshev Dreifaltigkeits Sergius Lavra". (Wir danken ganz herzlich Herrn Kurt Eberhard für die Übersetzung.)

Provenienz: Britische Privatsammlung

Information about the auction

Address of auction Galerie Moenius AG
Dunantstr. 84
3074 Muri
Switzerland
Preview 30.03.2017 - 01.04.2017
Phone +41 (0) 31 832 47 53
Fax +41 31 8324765
Email
Buyer Premium 27.84%
Conditions of purchase Conditions of purchase
Galerie Moenius AG
Ausgewählte russische und griechische Ikonen des 16. bis frühen 20. Jahrhunderts