Lot 536. VERY FINE ICON OF THE MOTHER OF GOD OF VLADIMIR WITH PEARL AND CLOISONN ENAMEL OKLAD

Sold: € 10 500
Auction date: 09.11.2018   15:30 UTC +01:00
Archive
ID 121127
Lot 536 | VERY FINE ICON OF THE MOTHER OF GOD OF VLADIMIR WITH PEARL AND CLOISONN ENAMEL OKLAD
Zentralrussland, 19. Jahrhundert (Ikone), Russland, Moskau, Jakob Fedorowtisch Mischukow, 1896-1908 (Oklad)
Laubholz-Einzeltafel mit zwei Rückseiten-Sponki. Kowtscheg, Eitempera auf Kreidegrund, Chrysographie, Nimbus vergoldet. 32,2 x 27,3 cm. Das Oklad punziert mit Marke der Bezirksbeschauadministration mit Feingehalt '84' und Meisterzeichen 'Ja.M' in Kyrillisch. In sehr feiner Malerei ausgeführte Ikone. Das Oklad aus getriebenem, ziseliertem und vergoldetem Silber ist entlang des Randes mit Blattranken im Relief verziert. Die Gewänder
sind mit Perlen und Scheinsteinen besetzt. Die applizierten Nimben sind ornamental durchbrochen und in Weiß, Rot, Türkis, Blau und Grün emailliert. Verso kyrillische Inschrift mit Angaben zum Oklad sowie rotes Besitzersiegel 'Khrapunov-Novyj'. Hintergrund partiell rest.

Information about the auction

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Address of auction
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
Friedrich-Ebert-Strasse 11+12
40210 Düsseldorf
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:30   
Tu 10:00 - 18:30   
We 10:00 - 18:30   
Th 10:00 - 18:30   
Fr 10:00 - 18:30   
Sa closed
Su closed
Preview 03.11.2018 - 09.11.2018
Conditions Buyer Premium 25.000
Conditions of purchase
Shipping
  • Postal service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer