Lot 594. Tunisia: Order of the Blood (Nichan ud-Dam).

Sold: € 8 500
Auction date
Classic
19.11.2021   10:00 UTC +01:00
Archive
ID 641540
Lot 594 | Tunisia: Order of the Blood (Nichan ud-Dam).
Der Korpus in Silber, durchbrochen gefertigt, bestehend aus einem kleinen Medaillon umgeben von zwei konzentrisch angeordneten Kreisen mit runden Fassungen, welche wiederum von einer in Form von Sonnenstrahlen anmutenden Einfassung umgeben sind, die Agraffe in Form einer ausladenden Schleife mit Pendilien beweglich aufgehängt, mit Halsbandöse, die Dekoration insgesamt besetzt mit 219 Diamanten (geprüft) in varianten Größen, ges. ca. 5 Karat, der Korpus rückseitig mit arabischer Punze, aufgebrachter Quernadel, die den sicheren Sitz der Auszeichnung gewährleistet, die Aufhängungen je in Gold gefertigt.
VPI2 S. 429, 120 x 60 mm, 86,3 g.
Der Orden des Blutes ist einklassig und war der Königsfamilie vorbehalten - deshalb auch Orden des Blutes genannt. Als einziger nicht Blutsverwandter konnte der Premierminister Träger der Auszeichnung werden, da er gemäß seiner Position, die Königsfamilie in politischen Dingen vertreten und repräsentieren konnte - und die Auszeichnung in diesem Falle als Repräsentationsinsignium diente. In der Folge sollte die Auszeichnung auch als politisches Instrument Verwendung finden. So sind diverse europäische Herrscher bei der Aufnahme und Festigung politischer Beziehungen mit dem Orden als Zeichen besonderer Wertschätzung beliehen worden. Dekoration von großer Seltenheit.
Zustand: I-II

Information about the auction

Bene Merenti Auktionen
Address of auction
Bene Merenti Auktionen
Stuttgarter Straße 50
71638 Ludwigburg
Germany
Business hours
Mo closed
Tu 09:00 - 17:00   
We 09:00 - 17:00   
Th closed
Fr closed
Sa closed
Su closed
Preview 17.11.2021 - 18.11.2021
Conditions Buyer Premium 23.0
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods