Lot 156. Slung Acts. Fritz Schaefler

Starting price:€ 1 800
Auction date:30.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 7505
Lot 156Slung Acts. Fritz Schaefler
Um 1920, Aquarell über Bleistift, 34 x 30 cm, r. u. signiert F. Schaefler, unter Glas gerahmt, ungeöffnet.


Galerie Rolf Ohse, Bremen; Privatsammlung Bremen.
Fritz Schaefler ( Eschau 1888 - Köln 1954 ) . Maler u. Graphiker des Expressionismus. S. studierte an der Akademie München. Nach dem Ende der Räterepublik, an der er sich aktiv beteiligt hatte, zog er sich 1920 an den Chiemsee zurück. 1921 schuf er in Hamburg eine Reihe von Hafenbildern, 1927 ließ er sich in Köln nieder. Als Maler der 'Verschollenen Generation', die durch die Nationalsozialisten unterdrückt, nach dem Krieg nich an frühere Erfolge anknüpfen konnten, wurde S.s Werk nach der Jahrtausendwende wiederentdeckt.

Information about the auction

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Address of auction
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:00   
Tu 10:00 - 18:00   
We 10:00 - 18:00   
Th 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa closed
Su closed
Preview23.09.2017 - 29.09.2017
ConditionsBuyer Premium 26.180
Conditions of purchase
Shipping
  • Courier service
  • pickup by yourself
Payment methods
  • Wire Transfer
  • Credit card
  • Cash