Los 662. Feine "Lajvardina" Schale

Verkauft: € 3 500
Auktionsdatum: 12.10.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 8776
Los 662 | Feine "Lajvardina" Schale
Persien, 13./14. JahrhundertD. 20 cm"Lajvardina" leitet sich vom persischen Wort "Lajvard" für Lapis Lazuli ab, und war eine spezielle Keramikproduktion, die unter den Iklhaniden (1256-1353) sehr geschätzt war. Die Keramik wurde zweimal gebrannt, das erste Mal mit einem satten Kobaltton, oder in Türkis, das zweite Mal nach der feinen Detaildekoration, zumeist mit weißem und rotem Liniendekor und partiellen Goldhöhungen mit eingearbeiteten Goldblättchen, die diesen feinen Schalen einen besonders luxuriösen Charakter verliehen und daher einer wohlhabenden Schicht vorbehalten waren.Gebrochen und restauriert. Farbretuschen.

Information zu der Auktion

Nagel Auktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
Nagel Auktionen GmbH
Neckarstrasse 189 - 191
70190 Stuttgart
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 09:00 - 17:00   
Di 09:00 - 17:00   
Mi 09:00 - 17:00   
Do 09:00 - 17:00   
Fr 09:00 - 17:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau 06.10.2017 - 09.10.2017
Bedingungen Aufgeld 29.5 %
Nutzungsbedingungen
Versand
Zahlungsarten