Los 226. Kleiner Vermeil Deckelhumpen mit Fruchtfestons

Verkauft:€ 4 000
Auktionsdatum:14.11.2018   10:30
Archive
Los 226Kleiner Vermeil Deckelhumpen mit Fruchtfestons
Um 1612-1613. David Eh(e)kirch.

Silber, vergoldet. Auf schräg ansteigendem, mehrfach profiliertem Standring leicht konischer Korpus. Darauf
reliefiertes Dekor aus Schweifwerk und großen Fruchtgehängen auf fein punziertem Grund.
Der Scharnierdeckel entsprechend gestaltet und mit kleinem Kreiselknauf sowie Daumenrast
in Form eines Meerweibchens. Auf der Oberseite des Deckels zwei unterschiedliche
Besitzerwappen mit Monogramm 'MP' bzw. 'AH' graviert. Ca. 348g. Höhe 13,5cm.

Auf dem Boden gemarkTiefe: BZ Augsburg 1612-1616 (Seling Nr.2010), MZ David Eh(e)kirch (tätig um 1601-1613, ebd. Nr.1147). Zustand B/C.
Provenienz:
Sammlung Friedrich Wilhelm Waffenschmidt, Köln.


-> Video, 360° - Ansicht

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau09.11.2018 - 12.11.2018
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
Zuletzt angesehen
Alle löschen