Los 227. Kleiner Vermeilhumpen

Verkauft:€ 1 800
Auktionsdatum:14.11.2018   10:30
Archive
Los 227Kleiner Vermeilhumpen
1650/52. Andreas Kauxdorf d.Ä.

Silber, vergoldet. Auf gewölbtem Standring mit ausgestelltem Rand zylindrische Wandung. Darauf in zwei Reihen
übereinander je acht getriebene Buckel. Dazwischen ziselierte und gravierte
Knorpelwerkornamentik. Der Deckel mit abgeflachter Oberseite entsprechend gestaltet und
mit gegabelter Daumenruh. Auf der Innenseite des Deckels punktgraviertes Besitzermonogramm
'CN', auf der Bodenunterseite 'S.M.V.S.'. Ca. 372g. Höhe 12,5cm.

Gemarkt auf dem Boden: BZ Leipzig (Rosenberg Nr.2995), Jahresbuchstabe A für 1650/52 (ebd. Nr.3013), MZ Andreas Kauxdorf d.Ä. (tätig 1618-1669, ebd. Nr.3038). Zustand B/C.
Provenienz:
Sammlung Friedrich Wilhelm Waffenschmidt, Köln.


-> Video, 360° - Ansicht

Information zu der Auktion

VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Adresse der Versteigerung
VAN HAM Kunstauktionen GmbH
Hitzelerstr. 2
50968 Köln
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa 10:00 - 13:00   
So geschlossen
Vorschau09.11.2018 - 12.11.2018
BedingungenAufgeld 29%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
Zuletzt angesehen
Alle löschen