Serge Poliakoff, Abstrakte Komposition in Schwarz, Rot und Weiss (1968)

Startpreis:€ 12 000
Auktionsdatum:24.02.2018   14:00
Archive
Los 4055Serge Poliakoff, Abstrakte Komposition in Schwarz, Rot und Weiss (1968)
Serge Poliakoff (Poljakov): Moskau 1900 - 1969 Paris. Bedeutender Vertreter der Nouvelle École de Paris. U. a. beeinflußt von Kandinsky findet Poliakoff zur abstrakten Darstellung der Motive. Motiv: Abstrakte Komposition von 1968. Komposition in Weiß, Rot und Schwarz. Sich teils überlagernde, überwiegend gerundete Segmente in kräftigen Farben. Zentral ein weißes Feld in roter Fläche vor einem schwarzen Fond. Ein weiteres rotes Farb - Segment mittig am oberen Bildrand platziert. Gouache auf Papier, 50 x 65 cm, unten links im roten Farbfeld signiert „Serge Poliakoff“, unter Glas gerahmt. Mit handschriftlicher Foto - Expertise des Sohnes von Serge Poliakoff, Alexis Poliakoff (Paris / Archives Serge Poliakoff), vom 28. Dezember 2017. Die vorliegende Gouache Poliakoffs wird als “Composition abstraite 1968“ in das Supplement des Werkverzeichnisses des Künstlers, herausgegeben von Alexis Poliakoff und Gérard Schneider, aufgenommen. Lit.: Werkverzeichnisse der Gemälde in Insgesamt fünf Bänden, hg. von Alexis Poliakoff / Gérard Schneider.
Adresse der Versteigerung
Kunst- & Auktionshaus Dr. Dr. Richter - Dr. Kafitz OHG
Kapuzinerstraße 30
96047 Bamberg
Deutschland
Vorschau17.02.2018 - 21.02.2018
BedingungenAufgeld 23.8%
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
Zahlungsarten
  • Banküberweisung
Zuletzt angesehen
Alle löschen