Los 4120. Taschenuhr: exquisite, super flache Gold/Emaille-Taschenuhr Vacheron Geneve, um 1835, eine der frühesten Uhren der weltberühmten Firma, No.686

Startpreis: € 2 800
Auktionsdatum: 15.09.2018   18:30 UTC +02:00
Archive
ID 101056
Los 4120 | Taschenuhr: exquisite, super flache Gold/Emaille-Taschenuhr Vacheron Geneve, um 1835, eine der frühesten Uhren der weltberühmten Firma, No.686
Ca. Ø42mm, ca. 35g, 18K Gold, reich graviert und prächtig emailliert, rückseitig feinste Lupenmalerei, Darstellung einer jungen Ziegenhirtin in den Alpen, Staubdeckel signiert, extrem flaches Zylinderwerk von feinster Genfer Qualität mit speziellen "negativen" Aufzugsvierkanten ähnlich den Bagnolet-Kalibern (dazugehöriger spezieller Schlüssel), originales Zifferblatt aus Silber und originale gebläute Breguet-Zeiger, hervorragender Erhaltungszustand mit vermutlich originaler Verkaufsbox der Breting Brothers Geneve, funktionstüchtig. Es handelt sich um eine fantastische Genfer Qualität, wie sie sonst nur von Patek Philippe Uhren dieser Zeit bekannt ist. Mit der Nummer 686 handelt es sich um eine der frühesten Uhren der weltbekannten Manufaktur.

Information zu der Auktion

Karl-Heinz Cortrie GmbH
Adresse der Versteigerung
Karl-Heinz Cortrie GmbH
Süderstr. 282
20537 Hamburg
Deutschland
Geschäftszeiten
Mo 10:00 - 17:00   
Di 10:00 - 17:00   
Mi 10:00 - 17:00   
Do 10:00 - 17:00   
Fr 10:00 - 17:00   
Sa geschlossen
So geschlossen
Vorschau 15.09.2018 - 15.09.2018
Bedingungen Aufgeld 23.800
Nutzungsbedingungen
Versand
  • Postdienst
  • Kurierdienst
  • Selbstabholung
Zahlungsarten
  • Banküberweisung