Baroсk - Foto 1

Baroсk

Der Barock ist ein majestätischer Stil in der europäischen Kunst und Architektur, der im XVI. und XVII. Jahrhundert entstand, die Renaissance ablöste und sich durch komplexe Formen, Detailreichtum, Symbole und Allegorien auszeichnet. Die Hauptthemen der Barockmalerei haben mit Mythologie und Religion zu tun und werden oft in üppigen Kompositionen an den Decken von Gebäuden dargestellt, die mit Bildern von biblischen und mythischen Figuren gefüllt sind.

Die Kunst des Barocks spiegelt die Einheit des Lebens durch die sinnliche Freude am Dasein und die tragischen Konflikte wider und betont den emotionalen Ausdruck und die Dynamik. Trotz der anfänglichen negativen Konnotation des Begriffs im Zusammenhang mit der Abkehr vom klassischen Kanon wurde der Barock schließlich zu einer der üppigsten und gefühlsintensivsten Bewegungen in der Geschichte der Kunst.

Der Barock umspannt die Zeit zwischen Renaissance und Klassizismus, und seine spätere Phase ist als Rokoko bekannt. Dieser Stil hatte einen großen Einfluss auf die nachfolgenden Künstlergenerationen und zieht auch heute noch die Aufmerksamkeit von Sammlern und Experten auf sich. Wenn Sie über neue Barockverkäufe und Auktionsveranstaltungen auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie unsere Updates.

Land: Italien, Russisches Kaiserreich, Westeuropa
Beginn des Zeitraums: XVII. Jahrhundert
Ende des Zeitraums: XVIII. Jahrhundert