Lot 9. Eight candlesticks Milan, among others. Attributed to Contardo Bucellati at the end of the 18th century

Estimate value: € 1 800–2 000
Auction date: 17.03.2021   17:00 UTC +01:00
ID 491152
Lot 9 | Eight candlesticks Milan, among others. Attributed to Contardo Bucellati at the end of the 18th century
Silber. Balusterschaft auf Tellerfuß, Vasentülle. Auf dem Fuß gravierte Blattkartusche mit Monogramm ''F'' und Krone. Marken. Tlw. min. verbeult. H. 13,5 cm. Zusammen 1800 g. Ein Leuchter davon, Wien, um 1800, Ignaz Sebastian Wirth (R. 7856, Neuwirth 2002, P 1500), tätig 1768 bis 1832. Das Monogramm ''F'' könnte sich auf Erzherzog Ferdinand Karl von Österreich-Este (1754-1806), Gouverneur des Herzogtums Mailand, den Urgroßvater der Königin Marie Therese von Bayern, oder auf dessen Sohn Herzog Franz IV. von Modena, Erzherzog von Österreich-Este (1779-1846), Großvater väterlicherseits der Königin Marie Therese, beziehen.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Neumeister
Address of auction
Kunstauktionshaus Neumeister
Barer Str. 37
80799 München
Germany
Business hours
Mo 09:00 - 17:30   
Tu 09:00 - 17:30   
We 09:00 - 17:30   
Th 09:00 - 17:30   
Fr 09:00 - 17:30   
Sa closed
Su closed
Preview 03.03.2021 - 03.03.2021
Conditions Buyer Premium 27%
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods