Lot 194. A. Paul Weber. The blow into the void

Starting price:€ 600
Auction date:26.09.2020   11:00 UTC +01:00
Archive
ID 401138
Lot 194 | A. Paul Weber. The blow into the void
Tuschfederzeichnung/Bütten, 56 x 44,5 cm, rechts unten monogrammiert W, unter Passepartout und Glas gerahmt. - Der 'Schlag ins Leere' gehört neben dem 'Gerücht' zu Webers berühmtesten Motiven. - Provenienz: Galerie Westenhoff, Lübeck, wohl Anfang der 80er Jahre; durch Erbgang in Privatsammlung Schleswig-Holstein. - Deutscher Illustrator, Graphiker und Maler, der mit seinen moralisierenden Karikaturen berühmt wurde. Seit 1948 veröffentlichte er seine Lithographien in der von ihm gegründeten 'Clan-Presse'. Museum: Hamburg, Ratzeburg. Literatur: Thieme-Becker, Vollmer, Der Neue Rump, Arp: A.P.W. 1893-1980, Dorsch: A.P.W. - Werkverzeichnis der Lithographien unter anderem

Information about the auction

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Address of auction
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:00   
Tu 10:00 - 18:00   
We 10:00 - 18:00   
Th 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa closed
Su closed
Preview19.09.2020 - 25.09.2020
ConditionsBuyer Premium 26.18
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods